Trauer um Helmuth Hesson

Nachruf Helmuth Hesson

Helmuth bei der Ehrung für 55 Jahre Vereinstreue

Mit Bestürzung mussten wir vom plötzlichen Tod unseres Ehrenvorsitzenden Helmuth Hesson erfahren.

Helmuth trat 1964 beim damaligen TSV Baar ein und spielte fortan für die 1. Fußballmannschaft äußerst erfolgreich als Mittelstürmer.
Seine 271 Tore für den TSV Baar sind bis heute unerreicht.

Nach seiner Spielerkarriere diente er seinem TSV über 25 Jahre als 1. Vorsitzender. Unter seiner Führung entwickelte sich der TSV Baar vom reinen Fußballclub zum Breitensportverein mit den Sparten Fußball, Tennis, Kegeln, Gymnastik und Volleyball.

In Würdigung seiner Verdienste wurde er schließlich zum Ehrenvorsitzenden des Vereines ernannt.

Vor einem Jahr durften wir ihn auf unserer Jahreshauptversammlung 2019 noch für 55 Jahre Mitgliedschaft im Verein ehren.

Lieber Helmuth, ruhe in Frieden. Wir werden Dir stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

Zurück